Studienberatung

Zeit: 12:30 je nach Bedarf bis ca. 16:00 Uhr
Ort: im Foyer der Mensa II

Studentische Studienberatung Mathematik der Freien Universität
Studentische Studienberatung Mathematik der Freien Universität
Zielgruppe: ab 11. Klasse
Wir helfen euch bei der Wahl eures Studiums und bei allen Fragen zum Ablauf, zur Studienordnung und zum Nebenfach. Wir sagen euch, wann ihr euch wo anmelden müsst, und was es sonst beim Übergang von der Schule zur Universität zu beachten gibt. Außerdem sagen wir euch, was es alles für Informationsangebote und Kurse gibt und an wen ihr euch wenden müsst, falls wir euch einmal nicht mehr weiterhelfen können.

Studienberatung Mathematik


Studienberatung Mathematik
Alexander Korzec und Verena Deege beraten zum Mathematikstudium.


Beachten Sie auch das Vortragsprogramm

Mathematik als Beruf? Von logischen Strukturen und spannenden Aufgaben
Prof. Dr. Martin Oellrich, Beuth Hochschule für Technik Berlin
Zielgruppe: ab 11. Klasse
In der Schule wird Mathematik zumeist als Sammlung von Regeln und Techniken präsentiert, die man lernen muss. Dann werden Aufgaben gerechnet, die vor allem der Einübung dienen, weniger dem Blick für das Ganze. Dabei ist Mathematik keineswegs verstaubt und "doch schon lange bekannt." Sie ist eine präzise Sprache, die zur Formulierung realer Probleme aus Naturwissenschaft und Technik nicht mehr wegzudenken ist. Sie steht in einem ständigen Wechselspiel mit Problemen aus der Realität, die irgendjemand irgendwann einmal lösen wollte — oder noch will. Ich zeige an drei ausgewählten Beispielen typische Problemstellungen, mit denen sich Mathematiker/innen beschäftigen. Solche Aufgaben sind spannend und laden zum Mitmachen ein, ein Berufsleben lang! Deshalb werde ich ebenfalls verraten, was ihr nach der Schule tun könnt, um einen mathematischen Beruf zu ergreifen.

Mathematik als Beruf?
Prof. Dr. Martin Oellrich von der Beuth Hochschule erklärt, wie man Mathematik zum Beruf macht.



Stand: 06.04.2020 Logo des Tages der Mathematik 2012